Women in Technology Career Event Java


Firmendaten des Stellenangebotes

access KellyOCG GmbH
Clevischer Ring 121c
51063 Köln

Ansprechpartner

Frau

Diler Brodesser
diler.brodesser@access.de
+49 / 221 / 95 64 90-712

Details zur Stellenausschreibung

Java
vollzeit
MANAGEMENTPOSITION mit Führungsverantwortung
egal
99999 bundesweit
Women in Technology Career Event

Stellenbeschreibung

Women in Technology Career Event

Software Engineer (w)
Women in Technology Career Event

Sie möchten in ein Unternehmen einsteigen, das neben spannenden Projekten auch ein zeitgemäßes Arbeitsumfeld bietet? Eine gute Team-Atmosphäre und kommunikative Arbeitsweise sind Ihnen ebenso wichtig wie fachliche Weiterentwicklung und individuelle Unterstützung?

Auf dem Women in Technology Career Event lernen Sie adesso, AOK Systems, BMW Group, CENIT, Computacenter, ING-DiBa, Information Services Group, Lufthansa Industry Solutions, Procter & Gamble und Schindler durch exklusive Einblicke genauer kennen und finden heraus, welcher Arbeitgeber zu Ihnen persönlich passt!

Mit Hilfe Ihrer Bewerbungsunterlagen können sich die teilnehmenden Unternehmen vor der Veranstaltung perfekt auf Sie vorbereiten - so hat bereits Ihr erstes Treffen Tiefgang.

Im Rahmen des Events wird u. a. ein Software Engineer (w) gesucht.

Ihre Aufgaben:

Abwechslungsreiche Tätigkeiten in technisch anspruchsvollen Software-Projekten aus dem gesamten Engineering-Prozess
Anforderungsanalyse, Systementwurf und Programmierung
Implementierung und Inbetriebnahme
Projektmanagement und kontinuierliche Qualitätssicherung
Enge Zusammenarbeit mit einem internationalen und interdisziplinären Team

Ihr Profil:

Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Informatik oder einer vergleichbaren Fachrichtung
Souveräner Umgang mit aktuellen Java-/Webtechnologien, gängigen Entwicklungswerkzeugen und Frameworks
Erste Erfahrung mit Software-Architekturen
Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse
Jetzt bewerben!

Women in Technology Career Event
2. März 2018 in Frankfurt
Bewerbungsschluss: 4. Februar 2018
Ansprechpartnerin:
Diler Brodesser