Softwareentwickler (C) C# / C++ Programmierer


Firmendaten des Stellenangebotes

ikoban Personalagentur
Gutzkowstraße 30
1069 Dresden

Ansprechpartner

Herr

Teske
info@ikoban.de
0351-44 00 88 30-22

Details zur Stellenausschreibung

C# / C++ Programmierer
vollzeit

egal
0
Softwareentwickler (C)

Stellenbeschreibung

Softwareentwickler (C)

Sondermaschinenbau ~ Softwareentwickler (m/w)
Jobcode: XVII-07-IKSBJT-ITEJ

Ikoban bringt Arbeitgeber und Arbeitnehmer in Einklang.

Wir vermitteln Fachkräfte mit ingenieurtechnischem und naturwissenschaftlichem Hintergrund. Unser Fokus liegt auf dem Mittelstand und auf Konzernen. Wir vermitteln ausschließlich direkt.

Im Auftrag unseres Kunden suchen wir einen Softwareentwickler.

Unser Klient entwickelt und fertigt Maschinen für die Elektro-Industrie. Er bietet vollautomatische Fertigungsanlagen, halbautomatische Maschinen sowie maßgeschneiderte Komplettlösungen für besondere Anforderungen. Das Unternehmen ist seit über einem halben Jahrhundert erfolgreich tätig und verfügt über namhafte Referenzen aus aller Welt.

Es erwartet Sie eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit. Der Arbeitsort befindet sich in Niedersachsen.

Ihre Aufgaben:

•Entwicklung von Software für Maschinensteuerungen unter Linux
•Erstellen von Steuerungskonzepten
•Optimierung und Weiterentwicklung bestehender Systeme
•Testen von Programmabläufen
•Durchführen von Fehleranalysen
•Durchführen von Inbetriebnahmen
•Erstellen von Dokumentationen.

Ihr Profil:

•Abgeschlossenes Studium der (Technischen) Informatik, der Elektrotechnik, der Automatisierungstechnik (Uni/FH/BA) oder vergleichbare Qualifikationen
•Erfahrung im Programmieren von Steuerungstechnik
•Erfahrung in der Softwareentwicklung unter Linux
•Kenntnisse in der Programmierung mit C
•Reisebereitschaft von bis zu 25 Prozent der Jahresarbeitszeit.

Bitte senden Sie Ihren Lebenslauf und Ihre Zeugnisse ausschließlich als PDF-Datei an dresden@ikoban.de. Bitte vermerken Sie den Jobcode XVII-07-IKSBJT-ITEJ.

Unsere Stellen richten sich gleichermaßen an männliche und weibliche Bewerber.