(Senior) Consultant und Architekt SAP (m/w) SAP


Firmendaten des Stellenangebotes

Thomas Biber, IT Recruiting & Headhunting
Stolberger Straße 313
50933 Köln

Ansprechpartner

Herr

Thomas Biber
de@biber-associates.com
01732194013

Details zur Stellenausschreibung

SAP
vollzeit

2-5 Jahre
0 Hamburg
(Senior) Consultant und Architekt SAP (m/w)

Stellenbeschreibung

(Senior) Consultant und Architekt SAP (m/w)

Ihr neuer Arbeitgeber:

Ein international führendes Hamburger Traditionsunternehmen, welches in fast allen seiner Geschäftsfelder Marktführer ist.


Ihr neues Aufgabengebiet:
Konzeption und Implementierung komplexer kundenspezifischer Entwicklungsvorhaben im SAP-Umfeld – insbesondere SAP Logistik sowie SAP Finance.
Begleitung und Gestaltung unternehmenseigener Rollouts.
Analyse von Prozessen und deren Umsetzung im Bereich SAP Logistik.
Übernahme von Tätigkeiten im Support. Erarbeitung von Vorgaben und Steuerung der externen Dienstleister, dabei Überwachen der Einhaltung vereinbarter Termine und der Qualität der erbrachten Leistungen.

Ihr Profil:
Sie blicken auf ein Universitätsstudium oder eine vergleichbare Qualifikation zurück.
Zudem verfügen Sie über umfassendes Know-how in den Bereichen ABAP und ABAP/OO.
Idealerweise haben Sie in SAP Logistik oder SAP Finance entwickelt und besitzen daher wünschenswerterweise entsprechendes Prozesswissen.
Berührungspunkte zu HANA wären sehr von Vorteil, ebenfalls Kenntnisse im SAP Solution Manager und in ITIL.
Sie gehen streng analytisch und nach Best Practice Modellen vor und agieren dabei immer in enger Abstimmung mit dem Team und den Anwendern.
Sie besitzen projekttaugliche Englischkenntnisse.
Eine geringe Reisetätigkeit (etwa 20%) ist für Sie kein Problem.

Angebot:
Sie arbeiten an komplexen und herausfordernden Aufgabenstellungen, anhand derer Sie Ihr Know-how und Ihr fachliches Können zunehmend ausbauen und weiterentwickeln.
Ebenfalls erwartet Sie eine sehr gute Work-Life-Balance mit einer 37,5-Stundenwoche (Mögliche Überstunden können abgebaut werden).
Der Standort ist zudem gut mit dem PKW und ÖPNV erreichbar.
Weitere Benefits – unter anderem: firmeneigene Kantine, auf Wunsch subventioniertes ÖPNV-Ticket, Mitarbeiter-Rabatt.