IT-Techniker/in Netzwerkadministrator / Systemadministrator


Firmendaten des Stellenangebotes

Senckenberg Gesellschaft für Naturforschung
Senckenberganlage 25
60325 Frankfurt am Main

Ansprechpartner

Frau

Uta Loke
recruiting@senckenberg.de


Details zur Stellenausschreibung

Netzwerkadministrator / Systemadministrator
vollzeit

2-5 Jahre
60325 Frankfurt
IT-Techniker/in

Stellenbeschreibung

IT-Techniker/in


Stellenausschreibung Ref. #12-17006

Die Senckenberg Gesellschaft für Naturforschung (SGN) wurde im Jahr 1817 gegründet und zählt zu den wichtigsten Forschungseinrichtungen rund um die biologische Vielfalt. Gemeinsam mit der Goethe-Universität Frankfurt, der Justus-Liebig Universität Gießen sowie dem Fraunhofer Institut für Molekularbiologie und Angewandte Oekologie wird das LOEWE-Zentrum für Translationale Biodiversitätsgenomik (LOEWE TBG) getragen, mit dem Ziel intensive Grundlagen- und Anwendungsforschung im Bereich Biodiversitätsgenomik zu betreiben. Es soll eine neue und taxonomisch breite Genomsammlung etabliert werden, die genomische und funktionelle Vielfalt des gesamten Lebensbaums untersucht und genomische Ressourcen für eine bedarfsorientierte angewandte Forschung zugänglich gemacht werden.

Die Senckenberg Gesellschaft für Naturforschung und das LOEWE-Zentrum für Translationale Biodiversitätsgenomik suchen daher – vorbehaltlich des Bewilligungsbescheides – zum 01.01.2018 am Standort Frankfurt eine/n

IT-Techniker/in
(Vollzeit)


Das sind Ihre Herausforderungen

• Technische Instandhaltung und Ausbau des Server-Systems des LOEWE TBG Zentrums
• Unterstützung der Bioinformatik-Einheit in technischen Belangen
• Pflege und Optimierung des Server Betriebssystems sowie des Job Management Systems
• Installation und Pflege von Bioinformatik-Applikationen sowie Troubleshooting
• Integration der TBG Server in die zentrale Senckenberg IT-Infrastruktur (Backup/Archivierung)
• User Support in enger Kooperation mit den Senckenberg-IT Services
• Handling und Koordination der Behebung von eventuellen Hardwareproblemen mit den Lieferanten

Sie überzeugen mit

• einer erfolgreich abgeschlossenen Ausbildung zum/zur IT-Techniker/in oder einer vergleichbaren Ausbildung
• Erfahrung in der Systemadministration unter Linux, insbesondere in den Bereichen Installation & Backup
• Erfahrung in mindestens einer Scriptsprache (Python, Perl oder Bash) zur Automatisierung von Administrationsprozessen (z.B. Monitoring)
• generellen Kenntnissen in der Compilierung und Konfiguration von Anwendungssoftware, insbesondere unter C/C++ und Java
• praktischen Kenntnissen in den Bereichen Computer Hardware, Networking (TCP/IP) und Protokollen (SSH)
• idealerweise Erfahrungen mit large-scale Server Systemen unter Linux
• eigenständigem und ergebnisorientierten Arbeiten, sind motiviert und stressresistent, erzielen auch unter Zeitdruck professionelle Ergebnisse und bringen idealerweise Erfahrungen in der Arbeit mit Wissenschaftlern mit



Wir bieten Ihnen

• eine attraktive und herausfordernde Tätigkeit in einer weltweit anerkannten Forschungseinrichtung, zunächst befristet für zwei Jahre
• selbstständiges Handeln in einem internationalen, motivierten und professionellen Umfeld
• Flexible Arbeitszeiten - ein Jobticket - Unterstützung bei Kinderbetreuung oder bei der Pflege von Familienangehörigen (zertifiziert durch das „audit berufundfamilie“) - Dienstausweis in Verbindung mit kostenfreiem Eintritt in alle städtischen Museen - Jahressonderzahlung - betriebliche Altersvorsorge


Ort: Frankfurt am Main
Beschäftigungsumfang: Vollzeit (40 Std./Woche)
Vertragsart: zunächst befristet für 2 Jahre
Vergütung: nach TV-H (voraussichtliche Entgeltgruppe E 11)


Senckenberg strebt an, den Frauenanteil zu erhöhen. Qualifizierte Kandidatinnen werden daher besonders ermutigt, sich zu bewerben. Die Beachtung der Schwerbehindertenrichtlinien sowie der Vorschriften des Gesetzes über Teilzeitarbeit ist gewährleistet.


Sie möchten sich bewerben?
Dann senden Sie Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen in elektronischer Form (als zusammenhängende PDF-Datei) bitte unter Angabe der Referenz-nummer #12-17006 bis zum 01.12.2017 an:

Senckenberg Gesellschaft für Naturforschung
Senckenberganlage 25
60325 Frankfurt a.M.

E-Mail: recruiting@senckenberg.de