IT Consultant Software IT-Consulting


Firmendaten des Stellenangebotes

ikoban Personalagentur
Gutzkowstraße 30
1069 Dresden

Ansprechpartner

Herr

Teske
info@ikoban.de
0351-44 00 88 30-22

Details zur Stellenausschreibung

IT-Consulting
vollzeit
MANAGEMENTPOSITION mit Führungsverantwortung
1-2 Jahre
0 München
IT Consultant Software

Stellenbeschreibung

IT Consultant Software

Jobcode: XVII-06-JTIFCS-ITEJ

Ikoban bringt Arbeitgeber und Arbeitnehmer in Einklang.

Wir vermitteln Fachkräfte mit ingenieurtechnischem und naturwissenschaftlichem Hintergrund. Unser Fokus liegt auf dem Mittelstand und auf Konzernen. Wir vermitteln ausschließlich direkt.

Im Auftrag unseres Kunden suchen wir einen IT Consultant Software.

Unser Klient ist ein vielseitiges Softwareunternehmen. Er entwickelt unter anderem Anwendungen für das Personalmanagement und komplexe Lösungen im Bereich der Sicherheitstechnik. Zu seinen Kunden zählen Industrie- und Handelsunternehmen, Flughäfen und Bahnhöfe sowie Kultureinrichtungen und Veranstaltungsorte.

Es erwartet Sie eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit. Der Arbeitsort befindet sich im Raum München.

Ihre Aufgaben:

•Planen und Durchführen von IT-Projekten
•Akquisition von Interessenten
•Erfassen und Analysieren der Kundenanforderungen
•Erstellen von Lasten- und Pflichten
•Koordination der Entwicklung
•Sicherstellen der rechtlichen und kundenspezifischen Anforderungen
•Integration in vorhandene Infrastrukturen
•Support der implementierten Lösung
•Leiten von Produktschulungen
•Dokumentation
•Führen von Projektteams.

Ihr Profil:

•Abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-) Informatik (Uni/FH/BA) oder vergleichbare Qualifikationen
•Kenntnisse über die Softwareentwicklung
•Erfahrungen in der Projektarbeit
•Kenntnisse über die Regularien im Personalmanagement
•Reisebereitschaft
•Gute Englischkenntnisse.

Bitte senden Sie Ihren Lebenslauf und Ihre Zeugnisse ausschließlich als PDF-Datei an info@ikoban.de. Bitte vermerken Sie den Jobcode XVII-06-JTIFCS-ITEJ.

Unsere Stellen richten sich gleichermaßen an männliche und weibliche Bewerber.